Hallo!

Die Karl-Marx-Allee, II. Bauabschnitt (KMA II) ist seit dem Jahr 2015 ein Fördergebiet im Bund-Länder-Förderprogramm Lebendige Zentren und Quartiere.

Weihnachtspost aus der KMA II / © Christoph Eckelt
Mehr erfahren
Wintergrüße aus der KMA II / © Christoph Eckelt

27.10.2022

  • News

Kurzfilm: Stimmen zum Welterbe

Im Rahmen des Welterbeverfahrens ist ein 9-minütiger Kurzfilm entstanden, der Aussagen verschiedener, relevanter Akteure zur Karl-Marx-Allee und zur Internationalen Bauausstellung von 1957 sammelt: KMA + INTERBAU 1957. Architektur und Städtebau der Nachkriegsmoderne. Stimmen zum Welterbevorschlag.

Der Kurzfilm ist jetzt vom Landesdenkmalamt auf Youtube veröffentlicht worden, so dass Sie ihn sich ihn sich jederzeit anschauen können.

Mehr erfahren

11.11.2022

  • News

Kurzfilm: Gerlachstraße 18/21 Jüdisches Altenheim

Die Künstlerin R. Stein Wexler hat eine Videodokumentation über ihr Projekt "Fügung des Schicksals" veröffentlicht. Im Rahmen des Projekts wurde zusammen mit Anwohner:innen und Interessierten den Bewohner:innen des früheren Altenheims an der Gerlachstraße gedacht. Die Videodokumentation ist am Montag auf Youtube veröffentlicht worden und kann hier angesehen werden.
Mehr erfahren

6.12.2022

  • News

Weihnachtsfeier

Am Dienstag, den 6. Dezember ab 16 Uhr laden wir alle AnwohnerInnen des Fördergebiets Karl-Marx-Allee II. Bauabschnitt zur Weihnachtsfeier im Kino International (im Raum der ehemaligen Bibliothek im Erdgeschoss) ein. Wir freuen uns sehr auf Sie!

Mehr erfahren

Karte

Alle Projekte

Newsletter

Hier anmelden

Wenn Sie in Zukunft über neue Entwicklungen und bevorstehende Veranstaltungen im Fördergebiet informiert werden möchten, melden Sie sich gerne für unseren Newsletter an.

Mehr erfahren

Sprechstunde im Vor-Ort-Büro

Das Vor-Ort-Büro befindet sich im Kino International (Osteingang), in der Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin. Unsere Sprechzeiten finden dort immer donnerstags von 15 bis 18 Uhr statt.

 

Mehr erfahren

KMA-II-Magazin

Viermal im Jahr erscheint eine kostenlose Ausgabe des KMA-II-Magazins. Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Gebiet und darüber hinaus. Schauen Sie gerne mal rein.

Mehr erfahren